Mittagsbetreuung

 Mittagsbetreuung

Liebe Familien.                                                                  

 

Wir freuen uns, dass Ihr Kind weiterhin die Mittagsbetreuung besuchen wird.

Nachdem während des eingeschränkten Betriebes im letzten Schuljahr

der Kontakt zu Ihnen und den Kindern sehr gering war, habe ich noch einige

Informationen / Termine für Sie, um einen möglichst guten Einstieg gewähren zu können.

 -Donnerstag, 03.09.2020                                          Info-Telefonzeit Mitabe

 von 9:00 bis 13:00 Uhr                                             09561/8129027

 von 17:00 bis 18:00 Uhr                                           01714378386                             

 

-Mittwoch, 09.09.2020                                                1.Betreuungstag 11:20 – 16:00 Uhr

-ab Donnerstag, 10.09.2020                                      regulärer Betrieb

Sollte sich an Ihrer Situation, den von Ihnen angegebenen Buchungszeiten oder bedingt durch andere Faktoren etwas geändert haben, teilen Sie das bitte während der oben genannten Info-Telefonzeit mit.

Sinnvoll wäre auch der Abgleich für die erste Schulwoche!

Bitte denken Sie an die in der Checkliste angegebenen Punkte und geben Sie das

Erforderliche bis zum 1. Betreuungstag bei uns ab!

 

Ablauf erste Schulwoche:

Die zuständige Betreuerin holt Ihr Kind nach dem Unterricht aus dem Klassenzimmer ab und bringt die Kinder zur Mittagsbetreuung. Von dort aus wird der tägliche Ablauf

unter Berücksichtigung der Hygieneregeln der Mittagsbetreuung/der Schuleorganisiert. Dies bedeutet, dass Ihr Kind nicht in der Mitabe betreut wird, sondern in einem vorgesehenen Raum / Klassenzimmer.

Ihr Kind bleibt im Klassenverband bis 15:15 Uhr, danach werden die verbleibenden

Kinder bis 16:00 Uhr in der Abschluss-Gruppe (Mitabe) betreut.

 

Sie können Ihr Kind wie gewohnt am Eingang der Mittagsbetreuung abholen.

 

Die oben genannten Abläufe beziehen sich auf den Regelbetrieb unter Einhaltung

des Rahmen-Hygieneplans für Kindertagesbetreuungen und konform mit dem

schulspezifischen Konzept der Volksschule Ahorn unter Berücksichtigung des Rahmen-Hygieneplanes für Schulen.

 



www.stmas.bayern.de / Rahmen-Hygieneplan Corona für die Kindertagesbetreuung

gültig ab 01.Juli 2020

(www.kmbayern.de / Rahmen-Hygieneplan zur Umsetzung des Schutz- und Hygienekonzepts für. Schulen nach der jeweils geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 01.08.2020 (Geltung ab dem Schuljahr 2020/2021). (Stand: 31.07.2020))

 

Das aktuelle Konzept erhalten Sie am Schulbeginn bzw. können dies dann auch über die Homepage der Schule Ahorn / https://www.grundschuleahorn.de/Mittagsbetreuung.html

oder über die Homepage der GemeindeAhorn

https://www.ahorn.de/gv_ahorn/Bildung undSoziales/KommunaleMittagsbetreuung einsehen.

Wir informieren Sie so zeitnah als möglich über Änderungen

Bitte geben Sie (noch) per SMS bis 31.08.2020 Bescheid, wann Ihr Kind mitessen möchte. Später eingehende Nachrichten, können nicht berücksichtigt werden!



 

Nun wünsche ich allen eine schöne und entspannte Ferienzeit und freue mich,

auch im Namen der Teamkollegen, auf die kommende Zeit mit Ihren Kindern.

 

 

 

 

 

Andrea Zischg / Leiterin

 

 

Monique Nickel, Nadja Moosburger, Korinna Hauck

 

 

 

 

 

 

 

 

Checkliste Mitabe

 

ð vollständig ausgefüllte Anmeldung (jährlich)

ð vollständig ausgefüllte Buchungszeiten (jährlich / bzw. bei Änderungen)

ð zusätzliche schriftliche Information bei Besonderheiten des Kindes

(z.B. Einnahme von Medikamenten, Einhaltung von

Essensvorschriften, Einschränkungen aufgrund einer Erkrankung o.Ä.)

ð gegebenenfalls Notfallmedikament

ð gegebenenfalls Schweigepflichtentbindung gegenüber Dritten

(Ärzten, Behörden, sozialenDiensten o.Ä.)

ð Hausschuhe

ð Wechselkleidung (kompletter Satz für Sommer und Winter)

ð ausreichenden Sonnenschutz (Sonnenhut, evtl. Sonnencreme,            

   kleines Handtuch)

ð ausreichenden Kälteschutz (Schal, Mütze, Handschuhe, Schneehose,

festes Schuhwerk /Stiefel, etc.)

ð Getränkeflasche (Emil, Schulflasche)

ð kleines Informationsheft (nur wenn kein Hausaufgabenheft vorhanden)

ð tägl. 2x frischer Nasen-Mund-Schutz (in separater Dose oder Tüte)

ð 1 Ersatz- Schutz (in Dose oder Tüte mit Namen versehen)

 

Alle persönlichen Gegenstände müssen mit Namen versehen werden!

 

Für persönliches Spielzeug wird keine Haftung übernommen!

 

 

Leiterin der Mittagsbetreuung